Scapa 16 Jahre

Scapa  Single Malt 
Islands Whisky
16 Jahre

Herkunft

Das Herkunftsland des Scapa

Der Whisky von Scapa entspricht voll und ganz seiner Herkunftsregion in Schottland: Dunkel, kräftig und rau wie das Meer. Diese Eigenschaften trägt der Scapa 16 Jahre mit Stolz und macht ihn daher nicht umsonst zu einen der beliebtesten Whiskyabfüllungen der Destillierie Scapa. Das hier kühl-gemäßigte, milde Klima mit den stetigen Brisen formen den Charakter des Whiskys zu einem ganz besonderen Island Whisky.

Die raue Seele der Orkney Island schlummert in diesem Whisky.

Die Destillerie des Scapa 16 Jahre liegt im sogenannten "Orkney Mainland" auf den schottischen Inseln weit im Norden. Dort in der Nähe der Stadt Kirkwall am Ufer des "Scapa Flow" werden seit 2005 die Whiskys aus dem Hause Scapa hergestellt. Geschichtlich ist die Gegend um den Scapa Flow besonders aufgrund zahlreicher damaliger Wikinger Hafen und der während der Weltkriege stattfindenden Seeschlachten bekannt.

Islands - Schottland
Erster Blick

Die Eigenschaften des Scapa 16 Jahre

FassBourbon
KühlgefiltertJa
Vol.-%40,0
FarbeGelbgold
Zuckerkulörenhalten
SchwungLeicht ölig
Scapa 16 Jahre Farbe

Die Herstellung des Scapa Single Malt

Ausgangsprodukt für diesen Whisky ist die Wasserquelle Lingro Burn, die zusammen mit dem verwendeten Malz in die Brennerei gelangt. Dort werden sie in den 13.500 Liter großen "wash stills" und den 12.563 Liter großen "spirit stills" weiterverarbeitet. Danach wird der Whisky für 16 Jahre in Ex-Bourbon-Fässern gelagert um am Ende mit 40 %-Alkoholgehalt abgefüllt zu werden. Um den Scapa 16 Jahre eine gleichbleibende Farbe zu verleihen verwenden die Hersteller Zuckerkulör. Auch die Kühlfilterung findet beim Scapa Anwendung.

Die Farbe des Scapa 16 Jahre

Die Farbe des Scapa 16 Jahre ist vergleichbar mit purem Gold: Kräftig, leuchtend und schimmernd erstrahlt der Whisky in seinem Farbglanz. Besonders schön kommt die Farbe vor einer Kerze oder im Sonnenlicht zur Geltung, wenn man ihn mit leichten Schwingbewegungen kreisen lässt. Dabei bewegt sich der Scapa 16 Jahre leicht ölig am Glasrand und hinterlässt keine sichtbaren Teilchen.

Nosing

Das Aroma des Scapa 16 Jahre

Erstaunlich weich und samtig präsentiert sich der Scapa 16 Jahre beim ersten Nosing. Das Honig- und Karamellaroma verbindet sich mit dem leichten Aroma von Malz und getrockneten Früchten. Auch erahnt man den Geruch einer leichten Meeresbrise im Scapa 16 Jahre.

Honig Früchte Heidekraut Karamell Malz Seeluft
Tasting

Der Geschmack des Scapa 16 Jahre

10
Rauchig
20
Reich
55
Würzig
35
Leicht

Beim ersten Tasting zeigt sich sofort die ganze Komplexität des Scapas. Diese wird hauptsächlich von einer starken Würze aus Eiche und Ingwer dominiert. Eben diese kräftige Würzigkeit breitet sich langsam und ölig auf der ganzen Zunge aus und durchzieht sich beim ganzen Tasting. Von den Nosing Aromen, wie Früchten und Karamell nimmt man nun kaum noch welche wahr. Viel zu stark belegt die Eiche das ganze Geschmacksbild, als das man die feinen Nuancen wahrnehmen kann. Dies mindert aber nicht im geringsten die Geschmacks-Qualität dieses Whiskys: Deutlich spürt man vom 16 Jahre alten Whisky, die Reife und das Alter was, den Scapa 16 Jahre sehr geschmackvoll machen.

Der Abgang des Scapa 16 Jahre

Der Abgang gestaltet sich lang und ausgewogen und vermittelt nur dem Anschein nach eine leichte nussige Note. Nach einem zweiten Tasting ist der Abgang wesentlich kürzer, aber umso trockener.

Fazit

Meine Bewertung des Scapa 16 Jahre

Meiner Meinung nach ist dies ein sehr ausgewogener, geschmackvoller Whisky von den Islands. Das Nosing war vielversprechend und komplex. Besonders das Honig-Aroma steigerte meine Vorfreude für das erste Tasting. Umso überraschter war ich über die starke Würze dieses Whiskys, die hauptsächlich von den Eichenfässern geprägt wurde. Jedoch war ich auf keinen Fall enttäuscht: Dieser Whisky wurde von seinen 16 Jahren im Eichefass stark geprägt und enthält daher eine schöne Würze im Geschmack. Unterm Strich erhält man für den Preis von ca. 50 Euro einen sehr guten Whisky, der seinen Preis vollkommen wert ist. Der dennoch angenehme Geschmack und der lange trockene Abgang machen Lust auf mehr. Jedoch existiert aktuell leider nur die 16 Jahre Abfüllung der Destillerie Scapa. Von GENTLEDRAM erhält der Scapa 16 Jahre Single Malt Whisky 7 Punkte.

Scapa 16 Jahre Fazit
7 Punkte
Weitere Whiskys

Whiskys aus der Region des Scapa